Mit neuen Gokarts über Stock und Stein

Die Schülerinnen und Schüler der Sophie-Scholl-Schule freuen sich über zwei neue Gokarts, mit denen sie nun in den Pausen auf dem Gelände an der Vitusstraße in Altenoythe herumdüsen können.

Helga Fischer, Förderschullehrerin der Sophie-Scholl-Schule, bedankte sich bei Michael Graue und Manfred Bullermann von der Ingenieurgesellschaft Frost-Graue Bullermann aus Friesoythe, die die beide Fahrzeuge gespendet haben. „Sowohl bei den jüngeren als auch älteren Schüler sind die Gokarts heiß begehrt.“, so Fischer. „Leider sind viele unserer Gokarts aber in die Jahre gekommen und aufgrund der starken Nutzung nicht mehr einsatzbereit, weshalb sie nun ausgetauscht werden müssen, fügt Torsten Withake hinzu, der sich auf dem Gelände um die Instandhaltung kümmert.

Reitausflug der Sophie-Scholl-Schule Lastrup

Am 11.10.2017 hatten sich die Schülerinnen und Schüler der Sophie-Scholl-Schule bei mässigem Wetter aufgemacht, um in der Reithalle von Andrea Pahl in Löningen einen schönen Tag zu verbringen.

Ermöglicht wurde dies durch eine großzügige Spende des Lastruper Schützenpaares 2016, der Familie van Dijk, für die wir uns noch einmal herzlich bedanken.

Alle Schüler/-innen hatten die Gelegenheit, einige Runden auf dem Rücken der Pferde zu drehen, sie zu striegeln, zu bürsten und zu streicheln.

Zum Mittagessen haben sich alle mit frisch gegrillter Bratwurst, Grillies, Partysonne und verschiedenen Salaten gestärkt.

Nach dem Essen verbesserte sich das Wetter deutlich, so dass es möglich war, mit den Pferden durch den Wald zu reiten. Für die meisten Schülerinnen und Schüler war das ein besonderes Highlight und es wurde auch in den folgenden Tagen noch viel darüber erzählt.